In bester Absicht: Zähne zeigen

Geschützt: Rohbauarbeiten
14. April 2021
Geschützt: Luftbildaufnahmen
10. Mai 2021
alle zeigen

In bester Absicht: Zähne zeigen


Ein Möbelhersteller „platzt aus allen Nähten“. Nähte! Da fragt man sich, haben die keine Schrauben, Nägel oder Leim?

 

Doch Scherz beiseite! Die Formulierung fanden wir in den Grafschafter Nachrichten am 11. April 2021, worüber wir uns natürlich freuen und worauf wir gerne verlinken.

 


Ja, Rosink baut neu. Im ersten Quartal 2022 verlegen wir unseren Firmensitz um 1 Kilometer in die Nähe des Nordhorner Freibades. Dort beziehen wir 4.200 Quadratmeter für die Produktion und zusätzlich einen Verwaltungstrakt mit 1.000 Quadratmetern.

Zu unserer zackigen Dachkonstruktion sagen die Architekten übrigens Sheddach. Aber das klingt nach Schuppen. Deshalb bevorzugen wir die Bezeichnung Sägezahndach. Die passt viel besser zu unserem angestammten Tätigkeitsfeld.