LANXESS AG Konzernzentrale, Köln

Grafschafter Volksbank eG, Hauptstelle Nordhorn
22. Januar 2018
Schnuckidu, Herzberg
21. Januar 2018
alle zeigen
 

LANXESS AG

WERTE SICHTBAR MACHEN

"Lösungen finden“ und „Einfachheit wagen“. Diese zwei Handlungsprinzipien des Kunden haben unseren Beitrag zu seiner Firmenzentrale in Köln maßgeblich geleitet. Mitarbeiter und Besucher erleben auf 40.000 Quadratmetern eine offene und lebendige Unternehmenskultur.

Festeinbauten in Büros, Cafeteria und öffentlich zugänglichen Bereichen tragen unsere Handschrift. Das gilt auch für die 1.200 Whiteboards, die wir mit unseren Kunden entwickelt haben.

Mehr als 30 separate Fotokopierer-/Druckernischen sorgen für aufgeräumte Gänge. Rund 600 Meter Schränke und 100 Meter Sitzbänke haben wir für das Chemieunternehmen gebaut. Hinzu kommen Wartezonen, Vorstands- und Konferenzräume. Stehpulte, Ruhezonen und 40 Postfachanlagen runden das gestalterische Konzept ab. 

Objekt

LANXESS AG Konzernzentrale, Köln

Leistungen

Ausstattung der Unternehmenszentrale. Vom Schrank bis zur Cafeteria, vom Sitzwürfel bis zur Ruhezone.

Material

Hell lasierte Kaisereiche, Linoleum, Glas, Edelstahl und Leder.

Entwurf

HPP Architekten, Düsseldorf