Büroeinrichtung eines Finanzdienstleisters
14. März 2022
alle zeigen
 

OLYMPUS CAMPUS HAMBURG

INSPIRIERENDE ARBEITSUMGEBUNG

Der Hightech-Spezialist Olympus hat eine neue Zentrale für Europa, Naher Osten und Afrika (EMEA) bezogen. Das japanische Unternehmen entwickelt und produziert optische und digitale Präzisionstechnologie für Medizintechnik und Digitalkameras.

Auf neun Etagen des Olympus-Gebäudes in der Hamburger City Süd hat Rosink seine Handschrift hinterlassen. Für zwölf Konferenz- und Trainingsräume wurden Wandverkleidungen, Schrankanlagen und Sideboards gefertigt und montiert. Auch Dekoelemente wie Polster, Kissen und Vorhänge fanden über Nordhorn den Weg nach Hamburg.

Laut Presseinformation soll der Campus den Olympus-Mitarbeitern „eine moderne und inspirierende Arbeitsumgebung bieten“. – Diese Erwartung erfüllt das Gebäude definitiv!

Objekt

Olympus-Campus, Hamburg

Leistung (Auswahl)

Konferenz- und Trainingsräume, Garderoben, Spinde, Sitzbänke, Hochtische, Lamellenumhausungen

Entwurf

JOI Design, Hamburg